handschellenforum.de Foren-Übersicht handschellenforum.de
Das Forum rund um Handschellen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Adventskalender 2010

Silvester/Neujahr 2020/21
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Offtopic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
flx



Anmeldungsdatum: 14.03.2005
Beiträge: 567
Wohnort: Süd-Niedersachsen

BeitragVerfasst am: Do Dez 31, 2020 3:21 pm    Titel: Silvester/Neujahr 2020/21 Antworten mit Zitat

Hallo,

ich nehme mir mal die Freiheit, den Beitragsfaden zum Jahreswechsel zu eröffnen.

Ich wünsche den verbliebenen Schreibern und Lesern dieses Forums (insbesondere denjenigen von der "alten Garde") ein gutes und vor allem gesundes neues Jahr!

Wir haben wahrlich ein Jahr erlebt, in dem wir uns über einen Mangel an Abwechslung nicht haben beklagen können. Und wir haben momentan nur den ersten Akt des ganzen Dramas erlebt. Die "Virus-Krise" war nur ein kleiner Teil davon. Wer meint, daß nun dank Wissenschaft und Technik alles wieder rasch ins Lot kommen werde und es mit unserem modernen Lebensstil und der "Spaßgesellschaft" so weitergehen könne wie bisher, der irrt. Die Rechnungen für diverse Fehlentwicklungen der letzten Jahre werden fällig. Die Büchse der Pandora steht jetzt weit offen.

Immerhin, ganz unten war dort die Hoffnung drin. Wie und wann sie herauskommen wird, weiß keiner. Möglicherweise völlig anders, als wir es uns vorzustellen vermögen. Der Mensch ist nicht Herr seines Schicksals und Gestalter der Weltgeschichte.

Soweit der Blick in die Kristallkugel von Kassandra. Wink

Trotz der gewiß nicht einfachen Zeit: Kommt alle wohlbehalten durch das neue Jahr!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc Brown



Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 2356
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Fr Jan 01, 2021 2:42 am    Titel: Antworten mit Zitat

Danke,

und so als erste Zwischenbilanz (02.40 Uhr Rolling Eyes Rolling Eyes ):
Bislang nichts zu meckern, läuft doch ganz gut!

Ich wünsche Euch allen ein gutes, gesegnetes, gesundes und friedvolles Jahr!
Laßt Euch nicht in Panik versetzen, Angst war noch nie ein guter Begleiter.

Schaut auf die positiven Dinge, auf das was Euch aufbaut und Mut macht.

Doc Emmet Brown
_________________
Wer will, der kann. Wer nicht will, muß!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
unknown42



Anmeldungsdatum: 02.04.2005
Beiträge: 3080
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: Fr Jan 01, 2021 5:45 am    Titel: Antworten mit Zitat

Moin Ihr alle da draußen an den Rundfunkempfängern !

Auch von mir einen guten Start in das Jahr 2021.
Möge es ein Jahr der Aufklärung und der Wissenschaft werden - ganz so, wie es in den 80igern des vergangenen Jahrhunderts mal war ....

Doc Brown hat folgendes geschrieben:

Laßt Euch nicht in Panik versetzen, Angst war noch nie ein guter Begleiter.
Doc Emmet Brown


Yepp, das Handtuch ist immer griffbereit!


(1417 x 1021, 257 KB)



Yours
unknown42
_________________
_____________
..wie jetzt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DS-Stahl



Anmeldungsdatum: 10.05.2005
Beiträge: 937
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Fr Jan 01, 2021 9:52 am    Titel: Re: Silvester/Neujahr 2020/21 Antworten mit Zitat

Ich wünsche allen ein gutes und gesundes neues Jahr.

flx hat folgendes geschrieben:
Und wir haben momentan nur den ersten Akt des ganzen Dramas erlebt. Die "Virus-Krise" war nur ein kleiner Teil davon. Wer meint, daß nun dank Wissenschaft und Technik alles wieder rasch ins Lot kommen werde und es mit unserem modernen Lebensstil und der "Spaßgesellschaft" so weitergehen könne wie bisher, der irrt. Die Rechnungen für diverse Fehlentwicklungen der letzten Jahre werden fällig.


So allgemein gehalten stimme ich zu.
Die Meinungen gehen aber auseinander, welche Entwicklungen der letzten Jahre die *Fehl*entwicklungen waren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DS-Stahl



Anmeldungsdatum: 10.05.2005
Beiträge: 937
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Fr Jan 01, 2021 9:56 am    Titel: Antworten mit Zitat

Doc Brown hat folgendes geschrieben:

Laßt Euch nicht in Panik versetzen, Angst war noch nie ein guter Begleiter.



Für uns "alten" ist das leicht gesagt und gemacht.

Aber für die jungen, die ihr Leben lang der medialen Gehirnwäsche ausgesetzt waren und eigentlich nichts können als auf ihrem Handy rumspielen ist das halt eine schwere Aufgabe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dancingcane



Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 3356
Wohnort: ca. 65km vor den Toren Hamburgs

BeitragVerfasst am: Fr Jan 01, 2021 12:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

ich denke auch den Titel „alte Garde“ zu beanspruchen und fühle mich dadurch angesprochen. 😊

Ein guter Sportfreund schrieb mir heute Morgen „Komisch das die Wunderkerzen so laut sind.“
Ich schrieb ihm dazu: „2020 war ein Arschloch und die Wunderkerzen wurden laut um es zu vertreiben“.

Er verlor seine Lebenspartnerin, viele ihre Träume und Wünsche und ich liebgewonnene Menschen. Der Spaß allgemein wurde arg gedämpft. Euch konnte man nicht treffen da der Staatsapperat versagte.
Es starben mehr Menschen in Altenheimen an Corona als auf Forentreffen.

Weil die Alten angreifbar sind wurde die Wirtschaft stark beschädigt und Existenzen vernichtet. Es wurden Menschen die zum eigenen und allgemeinen Wohlstand und Wohlergehen ausgebremst um Risikogruppen zu schützen. Unverständnis pur. Hoffen wir das die Politiker in 2021 klarer denken. Wenn nicht ist wohl am 26.September der „Tag des jüngsten Gerichts für die Politik in Deutschland“.

In diesem Sinne allen ein frohes, gesundes und hoffentlich erfolgreiches neues Jahr 2021. 😊

Gruß

DC 😊
_________________
Geborener Hamburger, was sonst!!
Herr Doktor, ich bin pervers, ich sammel Handschellen!! Sad
UT 11-18+19
1. Knastbus UT 2015
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
dancingdriver



Anmeldungsdatum: 21.08.2011
Beiträge: 59
Wohnort: Nähe Hamburg

BeitragVerfasst am: Fr Jan 01, 2021 1:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ein frohes und gesundes neues Jahr auch von mir Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cuffs77



Anmeldungsdatum: 16.04.2008
Beiträge: 320
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Fr Jan 01, 2021 2:56 pm    Titel: 2021 Antworten mit Zitat

dancingcane hat folgendes geschrieben:
Hoffen wir das die Politiker in 2021 klarer denken. Wenn nicht ist wohl am 26.September der „Tag des jüngsten Gerichts für die Politik in Deutschland“.


Hm, Du hoffst darauf, dass die Politiker in 2021 klarer denken werden? Träum weiter! Dieses Pack weiss ganz genau, was es tut und auch das "jüngste Gericht" am Wahltag wird erfahrungsgemäß ausbleiben. Die Masse meiner lieben Landsleute scheint tatsächlich aus politischen und ökonomischen Analphabeten zu bestehen, und so nimmt denn das Schicksal seinen Lauf. Die Büchse der Pandora wird wohl auch nicht mehr zu verschließen sein, wenn unser FIAT-Währungssystem kollabiert (der Euro voran) und schon vorher die politisch gewollte Insolvenzverschleppung ein Ende hat und die sogenannten Zombie-Firmen im Abgrund der Geschichte verschwinden. Hurra Deutschland! Merkill hat wirklich ganze Arbeit geleistet.

TROTZDEM: Ein möglichst gutes neues Jahr für euch alle und natürlich ganz, ganz viel Gesundheit!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Red ballgag



Anmeldungsdatum: 22.04.2015
Beiträge: 489
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: Fr Jan 01, 2021 2:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, auch von mir ein Frohes Neues 2021 an alle Forenmitglieder!
_________________
Handschellen halten Immer zu dir!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MartinStgt



Anmeldungsdatum: 14.02.2010
Beiträge: 1135
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: Fr Jan 01, 2021 3:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das neue Jahrzehnt ist also da!

Stichwort "Rundfunkempfänger" und "mediale Gehirnwäsche"...

Viele sehen ja schwarz! - Ohne Gebührenzahlen, nämlich!
Ich nutze ja seit Jahren kein Fernsehprogramm mehr. Und neuerdings drängeln sich die ö/r-Sender ja auf YT frech vor. Wozu gibt's eigentlich Mediatheken? - Ihr müsst wohl eure kümmerliche Quote mit Gewalt schönen!
Jahrzehntelang hat man uns erklärt, dass die Sender nicht selber die Gebühren erhöhen, sondern eine "unabhängige" Kommission und die Abstimmung der Länder das tun. Also alles demokratisch. Jetzt schert ein Land aus, und das Flennen und Klagen geht los! Lässt mich kalt.
Wie wär's, wenn ihr mal auf die Übertragungsrechte Fidschi-Inseln gegen Grönland inklusive je zwei Stunden Vor- und Nachberichterstattung verzichten würdet? Und stattdessen einen leeren Bildschirm bringen würdet? Dann sähen die Leute auch schwarz. Und dann würde sicher die Demokratie unter gehen. Das Experiment wäre mal interessant!
Aber da sehe ich schwarz.

Fortsetzung nächster Jahrzehntwechsel.
_________________
Ich sammel' Handschellen. Das ist was, was nicht von der Hand zu weisen ist...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
harry_48



Anmeldungsdatum: 30.04.2009
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Fr Jan 01, 2021 4:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich wünsche allen ein gesundes neues jahr....
_________________
usertreffen:2009; 2011; 2013; 2014; 2016; 2017; 2018 ich war dabei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MartinStgt



Anmeldungsdatum: 14.02.2010
Beiträge: 1135
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: Sa Jan 02, 2021 4:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

... ist wohl besser, wenn die Demokratie untergehen würde.
Noch besser, es geht die Demokratie unter. Damit kann man nichts falsch machen.
Am besten wäre vielleicht, wenn die Demokratie aufgehen würde. So könnte der Knoten auf( )gehen. Also, so geht der Knoten auf...
Shocked
_________________
Ich sammel' Handschellen. Das ist was, was nicht von der Hand zu weisen ist...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dancingcane



Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 3356
Wohnort: ca. 65km vor den Toren Hamburgs

BeitragVerfasst am: So Jan 03, 2021 7:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Demokratie? Hmm, wo das Parteibuch über die Besetzung von Posten und dem Programm entscheidet. Z.B. Öffentlich Rechtliche Sendeanstalten.

Anachie des Systems.... erhöht ihr den Betrag an die GEZ nicht wird das Programm schlechter.

Soll heißen, wenn ihr nicht mehr zahlt werden wir Teile aus dem Programm nehmen.

26.September 2021.... ARD und ZDF sowie der Deutschlandfunk senden Sportergebnisse, aber nicht die Ergebnisse der Bundestagswahl.

Ein Geniestreich seines Gleichen. 😀

Alles nicht politisch, eher Satiere 😇
_________________
Geborener Hamburger, was sonst!!
Herr Doktor, ich bin pervers, ich sammel Handschellen!! Sad
UT 11-18+19
1. Knastbus UT 2015
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
DS-Stahl



Anmeldungsdatum: 10.05.2005
Beiträge: 937
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mo Jan 04, 2021 9:10 am    Titel: Antworten mit Zitat

dancingcane hat folgendes geschrieben:
Demokratie? Hmm, wo das Parteibuch über die Besetzung von Posten und dem Programm entscheidet. Z.B. Öffentlich Rechtliche Sendeanstalten.



Das Problem ist übrigens nicht neu. Schon Adenauer wollte ein Gegengewicht zur ARD schaffen, weil sie ihm zu links war.
Das wurde vom BVG kassiert und aus den Resten entstand das ZDF.

Mit Christian Schwarz Schilling gibt es ein Interview über die Einführung des Kabelfernsehen (er war der zuständige Minister). Dort spricht er wörtlich vom "Rotfunk". Köstlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cx55pp



Anmeldungsdatum: 15.09.2007
Beiträge: 100
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: Mo Jan 04, 2021 6:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Freue Neues Euch allen, schaue nach ein paar Jahren Abstinenz nun immer mal wieder herein. VG, Daniel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Offtopic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Datenschutzerklaerung und Impressum
Powered by phpBB 2 © 2001, 2002 phpBB Group