handschellenforum.de Foren-Übersicht handschellenforum.de
Das Forum rund um Handschellen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Adventskalender 2010

Fessel aus Gips
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Andere fesselnde Spielsachen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
beka73



Anmeldungsdatum: 07.01.2015
Beiträge: 174
Wohnort: SHG

BeitragVerfasst am: Mi Jan 11, 2017 4:48 pm    Titel: Fessel aus Gips Antworten mit Zitat

Eisregen sei Dank!
Seit vergangenen Sonntag verhindert eine Handfessel aus Gips am rechten Handgelenk die Bewegungsfreiheit meines rechten Armes.
Da ich Rechtshänder bin, werte ich den Gipsverband jetzt als eine Fessel, welche ich nun mind. 3 Wochen nicht mehr los werde.
_________________
Mit freundlichen Grüßen
Mit fesselnden Grüßen
beka73
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cuffs77



Anmeldungsdatum: 16.04.2008
Beiträge: 258
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Jan 11, 2017 4:53 pm    Titel: Gips-Fessel Antworten mit Zitat

Autsch! Ich wünsche gute Besserung und viel "Spaß" in deiner Gips-Handschelle. Bis zum September sollte allerdings deine volle Haftfähigkeit wieder hergestellt sein!
Hm, über Gips-Handschellen sollte ich vielleicht mal nachdenken... Twisted Evil
Nochmals alles Gute wünscht Dir
cuffs77 cop
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scandor



Anmeldungsdatum: 28.04.2004
Beiträge: 618
Wohnort: Zwischen Stuttgart und Pforzheim

BeitragVerfasst am: Mi Jan 11, 2017 8:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@beka73:

Gute Besserung!

In jeder Hinsicht (sollte man auch erwarten, spätestens wenn sich cuffs77 Deiner angenommen hat Wink)
_________________
J.-R.

UT 2009, 2014 bis 2017
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dancingcane



Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 2883
Wohnort: ca. 65km vor den Toren Hamburgs

BeitragVerfasst am: Mi Jan 11, 2017 8:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Gute Besserung.... das war aber auch ein Schietwetter. :-/
_________________
Geborener Hamburger, was sonst!!
Bei Ebay zahlst DU immer den Preis den ICH nicht zahlen würde!!!

Herr Doktor, ich bin pervers, ich sammel Handschellen!! Sad
UT 11-17
1. Knastbus UT 2015
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
nwjs



Anmeldungsdatum: 28.12.2012
Beiträge: 246
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Jan 11, 2017 10:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Jesses... hast du wenigstens einen D-Ring einarbeiten lassen? Spass beiseite, gute Besserung!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jail



Anmeldungsdatum: 01.09.2012
Beiträge: 747
Wohnort: nahe Helmstedt

BeitragVerfasst am: Mi Jan 11, 2017 11:07 pm    Titel: Asymmetrie Antworten mit Zitat

beka73 hat folgendes geschrieben:
Eisregen sei Dank!
Seit vergangenen Sonntag verhindert eine Handfessel aus Gips am rechten Handgelenk die Bewegungsfreiheit meines rechten Armes.
Da ich Rechtshänder bin, werte ich den Gipsverband jetzt als eine Fessel, welche ich nun mind. 3 Wochen nicht mehr los werde.




Leider wirst Du "auf Kasse" aus Symmetriegründen keinen zweiten Gips links erhalten.
Ich hasse Unsymmetrie; werde also bitte recht bald wieder gesund.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gipsbein



Anmeldungsdatum: 14.09.2013
Beiträge: 42
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Do Jan 12, 2017 9:31 am    Titel: Gute Besserung Antworten mit Zitat

Hallo beka73
Auch von mir,erstmal gute Besserung
Als Gipsliebhaber hätte ich gerne die größe des Gipses gewußt?
Ist das Ellbogengelenk und Finger sowie Daumen mit eingegipst?
MFG
Gipsbein
Wink Wink Wink Wink Wink Wink
_________________
Nicht wundern,ich stehe auch auf Gips und Rolli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Glen



Anmeldungsdatum: 26.11.2015
Beiträge: 46
Wohnort: nähe Speyer

BeitragVerfasst am: Do Jan 12, 2017 1:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Gute Besserung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beka73



Anmeldungsdatum: 07.01.2015
Beiträge: 174
Wohnort: SHG

BeitragVerfasst am: Do Jan 12, 2017 3:20 pm    Titel: Gips Antworten mit Zitat

Gipsbein hat folgendes geschrieben:
Hallo beka73
Auch von mir,erstmal gute Besserung
Als Gipsliebhaber hätte ich gerne die größe des Gipses gewußt?
Ist das Ellbogengelenk und Finger sowie Daumen mit eingegipst?
MFG
Gipsbein
Wink Wink Wink Wink Wink Wink


Finger und Ellenbogen sind zwar frei; allerdings verhindert neben den Bruch am Handgelenk ein Blutarguss rund um dem Daumen ein Zugreifen.
Die Gipsschiene ist so breit, dass keine von meinen FS passt.
_________________
Mit freundlichen Grüßen
Mit fesselnden Grüßen
beka73


Zuletzt bearbeitet von beka73 am Do Jan 12, 2017 3:35 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beka73



Anmeldungsdatum: 07.01.2015
Beiträge: 174
Wohnort: SHG

BeitragVerfasst am: Do Jan 12, 2017 3:30 pm    Titel: Danke Antworten mit Zitat

Danke für Eure Genesungswünsche!

Das heutige Röntgenbild lässt auf eine schnelle Heilung hoffen.
Wenn nichts Besonderes dazwischen kommt, brauche ich die Gipsschiene nur noch 1 Woche tragen.
_________________
Mit freundlichen Grüßen
Mit fesselnden Grüßen
beka73
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gipsbein



Anmeldungsdatum: 14.09.2013
Beiträge: 42
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Fr Jan 13, 2017 9:18 am    Titel: Hallo beka73 Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die Schilderung
Hoffentlich wird es wieder
Und das ohne Spätfolgen
MFG
Gipsbein
Wink Wink Wink Wink Wink Wink
_________________
Nicht wundern,ich stehe auch auf Gips und Rolli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
77-22-12



Anmeldungsdatum: 08.08.2013
Beiträge: 46
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: Fr Jan 13, 2017 1:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ohje... gute Besserung, Ex-Zellengenosse Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
beka73



Anmeldungsdatum: 07.01.2015
Beiträge: 174
Wohnort: SHG

BeitragVerfasst am: Di Jan 31, 2017 5:51 pm    Titel: Fixieren der linken Hand Antworten mit Zitat

Obwohl ich jetzt seit knapp 2 Wochen an der rechten Hand nur noch eine Gelenkmanschette trage, habe ich mein rechtes Handgelenk bisher mit Fesselungen verschont. Der Bruch war ausgerechnet an der Stelle, wo i.d.R. die Schelle sitzen und drücken würde.
Somit wurde dann zur Abwechslung die linke Hand mit verschiedenen HS halt mal am Halseisen, mal an der Kette der FS oder mal am Bauchgurt fixiert.
Also konnte ich meine Fesselsucht in den letzten Wochen noch halbwegs befriedigen.
_________________
Mit freundlichen Grüßen
Mit fesselnden Grüßen
beka73
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
QueeAndJiggy



Anmeldungsdatum: 10.07.2014
Beiträge: 1791
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: Di Jan 31, 2017 7:31 pm    Titel: Re: Fixieren der linken Hand Antworten mit Zitat

beka73 hat folgendes geschrieben:
Der Bruch war ausgerechnet an der Stelle, wo i.d.R. die Schelle sitzen und drücken würde. Somit wurde dann zur Abwechslung die linke Hand mit verschiedenen HS halt mal am Halseisen, mal an der Kette der FS oder mal am Bauchgurt fixiert.

Hallo beka73,

Gips als fesselndes Spielzeug macht, jails Gedanken folgend, eigentlich nur symmetrisch an beiden Unterarmen Sinn. Nun wirst Du ja sicherlich nicht gerade, solches herausfordernd, bei der Erprobung neuer Handschellen ausgerutscht sein. Zumal das Mißgeschick auf Deinen Appetit als Anwender offensichtlich wenig Einfluß hat. Dieser Winter, hierzulande der kälteste seit dreißig Jahren, lehrt uns mal wieder, mit balancierend ausgestreckten Armen Schritt für Schritt arschglattes Straßenpflaster zu meistern.

Weiterhin gute Besserung! Wink
_________________
Be careful – enjoy life!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
beka73



Anmeldungsdatum: 07.01.2015
Beiträge: 174
Wohnort: SHG

BeitragVerfasst am: Di Feb 14, 2017 1:08 pm    Titel: Symmetrie Antworten mit Zitat

Dank meiner Bonowi Trilock HS, welche gerade so über die Gelenkmanschette passt, konnte ich mir in den letzten zwei Wochen hin und wieder eine fast symmetrische Fixierung (allerdings nur vorne) verpassen.
"Fast"==> weil ich auch ein Fan vom Einrasten der gleichen Anzahl der Zacken bin. Diese Symmetrie klappt halt noch nicht.

Leider wird es wohl noch zwei Wochen dauern, bis ich die Gelenkmanschette endlich weit von mir wegwerfen kann. Ich hätte nie gedacht, dass diese Nummer so langwierig werden würde.
_________________
Mit freundlichen Grüßen
Mit fesselnden Grüßen
beka73
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Andere fesselnde Spielsachen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Datenschutzerklaerung und Impressum
Powered by phpBB 2.0.8 © 2001, 2002 phpBB Group