handschellenforum.de Foren-Übersicht handschellenforum.de
Das Forum rund um Handschellen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Adventskalender 2010

So eine Art Spanngurt, der sich nur mit nem Schlüssel ...

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Andere fesselnde Spielsachen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Shak



Anmeldungsdatum: 17.10.2011
Beiträge: 5
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Fr Apr 22, 2016 12:32 pm    Titel: So eine Art Spanngurt, der sich nur mit nem Schlüssel ... Antworten mit Zitat

Heyo, kennt jemand von Euch das Teil auf dem Foto?
So eine Art Spanngurt, der sich nur mit nem Schlüssel öffnen lässt.

[img]www.98zwo.com/hd/gurt.jpg[/img]


Uhhhmmm ... html ist ne Weile her, aber das sollte so für n Bild reichen. Bei mir zeigt sich nix in der Vorschau.
Anyway ... hier nochmal der Link zum Klicken:
http://www.98zwo.com/hd/gurt.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cuffmaster



Anmeldungsdatum: 02.02.2007
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: Fr Apr 22, 2016 1:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Tada: http://www.handcuffwarehouse.com/Posey-Biothane-Connecting-Straps-Key-Lock-Buckle.html

Frag mich aber bitte nicht wie das heißt oder wofür das ist. Wenn du sowas willst, wende dich an Harry Tasker hier im Forum. Er ist einer unserer "Forendealer" und kann dir fast alles aus den USA besorgen. (Oder jemand anders kennt ne deutsche Bezugsquelle)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Red ballgag



Anmeldungsdatum: 22.04.2015
Beiträge: 483
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: Fr Apr 22, 2016 1:33 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das scheint mir so eine Art medizinische Fessel zu sein, zur Fixierung eines Patienten am Bett @Shak In welchem Kontext bist du denn darauf gestoßen? Das könnte helfen es genauer zu bestimmen.
_________________
Handschellen halten Immer zu dir!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ss44bb



Anmeldungsdatum: 12.09.2013
Beiträge: 12
Wohnort: Nordhessen

BeitragVerfasst am: Fr Apr 22, 2016 6:55 pm    Titel: abschließbarer Gurt Antworten mit Zitat

Beim abgebildeten Gurt handelt es sich - mit größter Wahrscheinlichkeit - um einen Gurt von Posey. Dieser wird beispielweise mit den TAT-Cuffs aber auch nur als Gurt angeboten.

Nach meiner Erfahrung lassen sich die Schnallen nur mit etwas Kraftaufwand schließen. Vielleicht wird dieser mit der Zeit geringer. Die Baumwollgurte oder die geösten Ledergurte lassen sich leichter schließen. Es gab auch ein sehr stabiles Gurtmaterial von Posey, bei dem im Gurt Schlitze waren, in die die Schnalle sehr leicht Einrasten konnte.

Die Gurte sind alle stabil, können aber durchaus durchgeschnitten werden.

Im Kanu- oder Surf-Sportbereich gibt es Spanngurte mit 2 eingelegten Stahlseilen. Die Spanngurtschnalle kann nach dem Festziehen abgeschlossen werden. Um diese durchzuschneiden benötigt man schon einen guten Seitenschneider und etwas Platz, um diesen ansetzen zu können. Angeboten wird dies in verschiedenen Längen beispielsweise von [url]http://kanulock.com/[/url].
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shak



Anmeldungsdatum: 17.10.2011
Beiträge: 5
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Sa Apr 23, 2016 7:33 am    Titel: Antworten mit Zitat

wow seid ihr schnell Smile ... Daanke

@cuffmaster: Das scheinen genau die Teile zu sein. Danke für den Tipp. Harry macht seine Bestellungen doch immer zum Herbst hin .. oder ? Ich lese schon ne ganze Weile mit, wie man am Anmeldedatum sehen kann.

@Red: Ich hatte mich in den Dingern mal verfangen *unschuldig kuck* Smile Die Teile sind ausgesprochen praktisch und universell verwendbar, um jemanden an etwas festzumachen und die Fluchtgefahr zu minimieren. Oder eben als Bauchgurt für n paar Schellen

@ss44bb: Die Kanulock-Teile sind auch prima. Mit 66€ pro Stück aber doch schon teuer. Und mit ner Handschelle an der richtigen Stelle kann man das Durchschneiden sicher verhindern. *g*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ss44bb



Anmeldungsdatum: 12.09.2013
Beiträge: 12
Wohnort: Nordhessen

BeitragVerfasst am: Sa Apr 23, 2016 11:45 am    Titel: abschließbarer Gurt Antworten mit Zitat

Hallo,

wie beschrieben muss man darauf achten, dass es für den Einsatz geeignet ist!

Die ED-Cuffs mit dem Kunstledergurt mit Schlitzen sind extrem sicher aber auch teuer.

Der Preis bei den Kanulockgurten bezieht sich üblicherweise auf ein Paar. Hier muss man berücksichtigen, dass der Schlüssel beim schließen stecken muss und nach der Fixierung erst richtig abgeschlossen werden kann.

Alternativ kann man natürlich andere medizinische Fesseln einsetzen, die sich zum Teil erheblich schneller anlegen lassen und auch ggf. eher für Selfbondage geeignet sind.

Alles Gurte, alles sicher!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HarryTasker



Anmeldungsdatum: 27.03.2005
Beiträge: 904
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: So Apr 24, 2016 8:07 am    Titel: Antworten mit Zitat

Shak hat folgendes geschrieben:
@cuffmaster: Das scheinen genau die Teile zu sein. Danke für den Tipp. Harry macht seine Bestellungen doch immer zum Herbst hin .. oder ? Ich lese schon ne ganze Weile mit, wie man am Anmeldedatum sehen kann.


Nö...das war mal.
Inzwischen hab ich quasi immer ne Bestellung laufen.
Wenn sich in den USA genügend angesammelt hat das es Sinn macht ein Paket zu schicken dann geht's auf die Reise zu mir.
Und was bis dahin nicht da ist wird dann im nächsten Paket verschickt.

Ist aber leider inzwischen mit Lieferungen aus den USA auch so das es SUPERLANGE dauert. Vielleicht haste mal Glück das du was bestellst was in den USA am Lager ist und dann gleich in ein fast schon fertiges Paket kommt. Würde aber eher mit Wochen oder gar Monaten rechnen. Würde ich was anderes behaupten dann wäre es gelogen.
_________________
You can please some of the people all of the time, or all of the people some of the time, but you can NEVER please ALL of the people ALL of the time. (said to be from Abraham Lincoln)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Andere fesselnde Spielsachen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Datenschutzerklaerung und Impressum
Powered by phpBB 2.0.8 © 2001, 2002 phpBB Group