handschellenforum.de Foren-Übersicht handschellenforum.de
Das Forum rund um Handschellen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Adventskalender 2010

Nickelallergie
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Umfragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Hast Du schon einmal eine Nickelallergie gehabt?
Nein, selber hatte ich bisher keine Nickelallergie
84%
 84%  [ 45 ]
Es interessiert mich generell, inwieweit "Anwender" Hautprobleme durch Nickel oder andere Oberflächenbeschichtungen bekommen
5%
 5%  [ 3 ]
Ja, ich habe (hatte bereits) Hautprobleme durch Metalloberflächen
9%
 9%  [ 5 ]
Stimmen insgesamt : 53

Autor Nachricht
sononso



Anmeldungsdatum: 23.12.2011
Beiträge: 123
Wohnort: Raum BS-MD

BeitragVerfasst am: Fr Mai 11, 2012 9:40 pm    Titel: Nickelallergie Antworten mit Zitat

Hallo allerseits,


gerne würde ich wissen, ob es überhaupt oder ob es gehäuft Allergien unter den "Anwendern" gibt.

In diversen Beiträgen im Forum las ich von z.B. Edelstahlhalseisen (http://www.handschellenforum.de/forum/viewtopic.php?t=2452&highlight=nickelallergie).

Bei den eigenen "Geräten" aus Pakistan habe ich eher das Gefühl, es handele sich um Stahl vernickelt oder teilweise (Hamburger8) Messing vernickelt. Gibt es denn auch Edelstahlhalseisen im Darby-Stil?

Selbst Edelstahl ist m.E. nicht völlig unbedenklich, denn er enthält neben Eisen Chrom, Nickel, Mangan.

Da die menschliche Haut eher sauer/salzig ist, dürften gelegentlich bei Feuchtigkeit schon Metallionen von den Metallgegenständen freigesetzt werden.

Nicht, daß es mich wirklich abhalten könnte, selber habe ich (bisher schon lange) keine Probleme - aber interessieren würde es mich wirklich, ob und in wieweit "Anwender" von allergischen Reaktionen berichten.


Herzliche Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sebastian



Anmeldungsdatum: 19.02.2006
Beiträge: 423
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: So Mai 13, 2012 9:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich habe zwar keine Nickelallergie, bevorzuge aber rostfreien Edelstahl, einfach, weil die Oberfläche robuster gegenüber äußeren Einflüssen ist. Sprich: Mein Hautschweiß scheint jede Vernickelung sofort zum Verschmieren zu bringen. Sad



Viele Grüße,
Sebastian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Atame



Anmeldungsdatum: 24.04.2004
Beiträge: 2013
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mo Mai 14, 2012 3:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Viele Leute verwechseln Nickelallergie mit einer durchaus auch lästigen temporär auftretenden Hautreizung, die hin und wieder durch Nickel insb. in Verbindung mit Schweiß auftreten kann.

Echte Nickelallergie ist jedoch viel krasser. Allergiker würden hier auch auf die meisten Edelstahlvarianten reagieren, da diese – wie ja schon erwähnten wurde – häufig Nickel enthalten, um sie eben nichtrostend zu machen.

Wir bei Cuffsland bieten den KUB-Darby-Collar übrigens nur in der unvernickelten Stainless Steel Variante an, da diese bei den Kunden besser ankommt, obwohl sie etwas teurer ist. Es gibt also auch Edelstahlhalseisen im Darby-Stil Wink.

Viele Grüße,
Günter
_________________
der e-Buch-Tipp: http://www.amazon.de/gp/product/B00XK1AIA8
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
CaptainJoe



Anmeldungsdatum: 02.02.2008
Beiträge: 204
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 8:41 am    Titel: Antworten mit Zitat

Atame hat folgendes geschrieben:
Wir bei Cuffsland bieten den KUB-Darby-Collar übrigens nur in der unvernickelten Stainless Steel Variante an, da diese bei den Kunden besser ankommt, obwohl sie etwas teurer ist. Es gibt also auch Edelstahlhalseisen im Darby-Stil Wink.


wenn du hier mal guckst:

(1000 x 684, 97 KB)

Das Bild zeigt den Verschluß eines Edelstahl-Halseisens. Sieht für mich so aus, als würde dort Messing durch eine abgewetzte Nickelschicht durchscheinen. Edelstahl ist da nur der Reif selbst, leider nicht der Verschluß...

Joe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dancingcane



Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 2967
Wohnort: ca. 65km vor den Toren Hamburgs

BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 8:44 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich war der Meinung das KUB nur eine Art herstellt, und die in 3 verschiedenen Größen. Lerne gerne dazu.
_________________
Geborener Hamburger, was sonst!!
Herr Doktor, ich bin pervers, ich sammel Handschellen!! Sad
UT 11-18
1. Knastbus UT 2015
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
CaptainJoe



Anmeldungsdatum: 02.02.2008
Beiträge: 204
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 8:52 am    Titel: Antworten mit Zitat

dancingcane hat folgendes geschrieben:
Ich war der Meinung das KUB nur eine Art herstellt, und die in 3 verschiedenen Größen. Lerne gerne dazu.


Moin Jens,

KUB hat auch noch eine vernickelte Variante, die gibbet aber nicht (mehr?) bei Cuffsland. Ich hab hier beides liegen.

Joe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dancingcane



Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 2967
Wohnort: ca. 65km vor den Toren Hamburgs

BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 12:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Dann besteht das Schlossgehäuse jetzt auch aus Edelstahl und nicht mehr aus beschichtetem Mesing, oder wie soll ich das verstehen?
_________________
Geborener Hamburger, was sonst!!
Herr Doktor, ich bin pervers, ich sammel Handschellen!! Sad
UT 11-18
1. Knastbus UT 2015
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Atame



Anmeldungsdatum: 24.04.2004
Beiträge: 2013
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 12:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

CaptainJoe hat folgendes geschrieben:

Das Bild zeigt den Verschluß eines Edelstahl-Halseisens. Sieht für mich so aus, als würde dort Messing durch eine abgewetzte Nickelschicht durchscheinen. Edelstahl ist da nur der Reif selbst, leider nicht der Verschluß...

Danke für den Hinweis, Joe. Da muss ich KUB bei unserer nächsten Besprechung gleich mal darauf ansprechen, da sie ja das gesamte Produkt als "stainless steel" anpreisen Sad.

Viele Grüße,
Günter
_________________
der e-Buch-Tipp: http://www.amazon.de/gp/product/B00XK1AIA8
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sononso



Anmeldungsdatum: 23.12.2011
Beiträge: 123
Wohnort: Raum BS-MD

BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 2:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Atame hat folgendes geschrieben:
CaptainJoe hat folgendes geschrieben:

Das Bild zeigt den Verschluß eines Edelstahl-Halseisens. Sieht für mich so aus, als würde dort Messing durch eine abgewetzte Nickelschicht durchscheinen. Edelstahl ist da nur der Reif selbst, leider nicht der Verschluß...

Danke für den Hinweis, Joe. Da muss ich KUB bei unserer nächsten Besprechung gleich mal darauf ansprechen, da sie ja das gesamte Produkt als "stainless steel" anpreisen Sad.

Viele Grüße,
Günter


Das ist ja schon sehr erfreulich, daß es immerhin Edelstahl-Teile gibt.
Vielleicht ist es (bisher) einfach zu schwierig, den äußeren Teil des Schlosses des Halseisens in Edelstahl zu fertigen?

Falls es zu einer "Pure-Stainless-Steel-Version" (bezogen auf die Außenteile) kommen sollte, würde es mich (besonders lieber von KUB) interessieren.

Ansonsten wäre ich auch notfalls mit einer einfach eben nicht galvanisierten Oberfläche zufrieden; am liebsten sind mir derzeit sehr alte und auf der Innsenseite absolut nickelfreie, dafür verrostete alte Darby-Handschellen; da haben anscheinend Generationen von Häftlingen die Vernickelung weggeschwitzt und weggescheuert. au0en ist noch wenig 'Vernickelung erhalten.
Natürlich hinterlassen die alten Dinger schon bräunliche Spuren, trotz gelegentlicher Leinölbehandlung von außen.

Nun habe ich das Glück, überhaupt keine Allergieprobleme bei mir zu kennen.
Aber irgendwie gefallen mir alte und angegammelte Teile besser - und "gesünder" wären sie auch.


Herzliche Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
CaptainJoe



Anmeldungsdatum: 02.02.2008
Beiträge: 204
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 2:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

dancingcane hat folgendes geschrieben:
Dann besteht das Schlossgehäuse jetzt auch aus Edelstahl und nicht mehr aus beschichtetem Mesing, oder wie soll ich das verstehen?

au contraire. Bei der Edelstahl-Variante ist das Schloß aus vernickeltem Messing (soweit ich es als Laie ohne metallurgische Kenntnisse beurteilen kann).
Das andere ist komplett vernickelt, hat aber nicht genug Tragezeit, um auf darunterliegendes Material schließen zu können. Da ist die Nickelschicht noch intakt.

HTH,
Joe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Atame



Anmeldungsdatum: 24.04.2004
Beiträge: 2013
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 2:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

sononso hat folgendes geschrieben:

Ansonsten wäre ich auch notfalls mit einer einfach eben nicht galvanisierten Oberfläche zufrieden;

Das wäre dann aber eine Darby aus Messing, nicht aus Stahl, da dies das gängige KUB-Untermaterial ist. Ließe sich sicher mitbestellen – dauert halt dann ewig!

Viele Grüße,
Günter
_________________
der e-Buch-Tipp: http://www.amazon.de/gp/product/B00XK1AIA8
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sononso



Anmeldungsdatum: 23.12.2011
Beiträge: 123
Wohnort: Raum BS-MD

BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 3:36 pm    Titel: Bausatz Antworten mit Zitat

@ Atame,


... mal eine ganz dumme Frage: Mindestens bei Victorworks gibt es ein vernickeltwes Stahlhalseisen:

Ließe sich nicht vielleicht bei KUB ein "Bausatz" mitbestellen, so daß ich mir ggfs durch Austausch des Messing-Verschlußrohres gegen ein Stahlrohr ein Stahlhalseisen - durch den Rohzustand eben unvernickelt, selbst zusammen-hartlöten könnte?

Fast sehe ich mich andernfalls als Kleinstserienhersteller zum Eigenbedarf, denn die Technik in den Dingern ist ja kein Hexenwerk ...

Nur noch einmal am Rande; ich habe keine Nickelphobie, nur mag ich es eben nicht so ...


Das ist eher ein Luxusproblem.
Verzicht kostet manchmal eben Aufpreis oder erhebliche Eigenleistung ...
Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dancingcane



Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 2967
Wohnort: ca. 65km vor den Toren Hamburgs

BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 5:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@Joe dann habe ich wohl die Edelstahlvariante. Die andere kannte ich nicht.
_________________
Geborener Hamburger, was sonst!!
Herr Doktor, ich bin pervers, ich sammel Handschellen!! Sad
UT 11-18
1. Knastbus UT 2015
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Atame



Anmeldungsdatum: 24.04.2004
Beiträge: 2013
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Do Mai 17, 2012 12:52 pm    Titel: Re: Bausatz Antworten mit Zitat

sononso hat folgendes geschrieben:

Ließe sich nicht vielleicht bei KUB ein "Bausatz" mitbestellen, so daß ich mir ggfs durch Austausch des Messing-Verschlußrohres gegen ein Stahlrohr ein Stahlhalseisen - durch den Rohzustand eben unvernickelt, selbst zusammen-hartlöten könnte?

Hmm, weiß ich nicht. Ich könnte mir vorstellen, dass die dann Angst haben, dass man damit zu einem anderen Fabrikanten geht. Aber man könnte ja einfach eines zerlegen.

Oder wende dich doch mal an unsere kleinste Handschellenmanufaktur hier – Andy58 – der ist Experte für Hochsicherheits-Edelstahl-Darbies.

Viele Grüße,
Atame
_________________
der e-Buch-Tipp: http://www.amazon.de/gp/product/B00XK1AIA8
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sononso



Anmeldungsdatum: 23.12.2011
Beiträge: 123
Wohnort: Raum BS-MD

BeitragVerfasst am: Fr Jun 01, 2012 1:26 pm    Titel: Re: Bausatz Antworten mit Zitat

Atame hat folgendes geschrieben:
sononso hat folgendes geschrieben:

Ließe sich nicht vielleicht bei KUB ein "Bausatz" mitbestellen, so daß ich mir ggfs durch Austausch des Messing-Verschlußrohres gegen ein Stahlrohr ein Stahlhalseisen - durch den Rohzustand eben unvernickelt, selbst zusammen-hartlöten könnte?

Hmm, weiß ich nicht. Ich könnte mir vorstellen, dass die dann Angst haben, dass man damit zu einem anderen Fabrikanten geht. Aber man könnte ja einfach eines zerlegen.

Oder wende dich doch mal an unsere kleinste Handschellenmanufaktur hier – Andy58 – der ist Experte für Hochsicherheits-Edelstahl-Darbies.

Viele Grüße,
Atame


Danke, danke!

Hochsicherheits-Edelstahl-Darbies.
Interessant!!!

@ Andy58, gibt es irgendwo Foto speziell dieser Darbies?
Und machst Du auch Halseisen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Umfragen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Datenschutzerklaerung und Impressum
Powered by phpBB 2.0.8 © 2001, 2002 phpBB Group