handschellenforum.de Foren-Übersicht handschellenforum.de
Das Forum rund um Handschellen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Adventskalender 2010

Surete Nationale 1955
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Hersteller: Europa (ohne GB)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MartinStgt



Anmeldungsdatum: 14.02.2010
Beiträge: 997

BeitragVerfasst am: Mo Apr 11, 2011 9:09 pm    Titel: Surete Nationale 1955 Antworten mit Zitat

http://www.ushandcuffs.com/images/Rivolier_Surete_Nationale_1955.jpg

Hallo,

ich bin seit Jahr und Tag Besitzer und Eigentümer eines Paares solcher Handschellen, siehe Bild. Leider und zu meinem Bedauern fehlt mir der zweite Schlüssel dazu, der für die Doppelsicherung, den Zylinder. Dieser ist mit einer Nummer versehen und ich hätte gerne gewusst, ob sich daraus ein Nachschlüssel konstruieren lässt oder ob gar alle Zylinderschlüssel für dieses Modell gleich sind, so wie bei den Clejusos 100ern. Bildvergleiche legen eher nahe, dass dem nicht so ist.

Ich habe diese Handschellen komplett mit beiden Schlüsseln übrigens am Wochenende auf der Waffenbörse in Sinsheim gesehen, relativ günstig, wollte sie aber nur wegen des einen Schlüssels nicht kaufen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SilbernAcht



Anmeldungsdatum: 02.04.2011
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: Mo Apr 11, 2011 9:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hast Du ein Bild, wo man eine eventuelle Beschriftung des Schlüssels (beide Seiten) erkennen kann? Mit etwas Glück kann man da vielleicht was besorgen...



SilbernAcht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MartinStgt



Anmeldungsdatum: 14.02.2010
Beiträge: 997

BeitragVerfasst am: Mo Apr 11, 2011 10:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Da der Schlüssel leider fehlt, habe ich auch kein Bild dazu... Confused
Jeder der beiden Zylinder trägt neben dem Schlüsselloch die Beschriftung 0664. Keine Ahnung, ob damit der Schlüssel eindeutig bestimmbar ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SilbernAcht



Anmeldungsdatum: 02.04.2011
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: Mo Apr 11, 2011 10:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hätte vielleicht erstmal schauen sollen, was das Bild denn für eine URL hat Crying or Very sad ... Ich dachte, das sei ein Bild von Dir. Und ich hatte das so verstanden, dass Dir der ZWEITE Schlüssel fehlt, Du also noch einen hast ...

Vielleicht kann ja ein anderes Forenmitglied mit der Aufschrift/den Aufschriften aushelfen...



SilbernAcht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MartinStgt



Anmeldungsdatum: 14.02.2010
Beiträge: 997

BeitragVerfasst am: Mo Apr 11, 2011 10:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Habe mich wohl etwas missverständlich ausgedrückt... Idea

Mir fehlt von zwei verschiedenen Schlüsseln der eine, der den Zylinder schließt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SilbernAcht



Anmeldungsdatum: 02.04.2011
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: Mo Apr 11, 2011 10:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Jaja, ist mittlerweile klar Smile!

Was ich brauche ist ne Bezeichnung vom Schlüssel - idealerweise mit ner Herstellerbezeichnung. Damit ließe sich vielleicht was anfangen.



SilbernAcht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dancingcane



Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 2966
Wohnort: ca. 65km vor den Toren Hamburgs

BeitragVerfasst am: Di Apr 12, 2011 9:33 am    Titel: Antworten mit Zitat

warum fragst du nicht bei CUFFSLAND nach? Die haben die Schellen in der Sammelecke, und wie weiß hat ATAME bestimmt ein 2tes Paar in seiner Sammlung. Warum machst du es dir so schwer? Wink
_________________
Geborener Hamburger, was sonst!!
Herr Doktor, ich bin pervers, ich sammel Handschellen!! Sad
UT 11-18
1. Knastbus UT 2015
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
DerGraueWolf



Anmeldungsdatum: 01.12.2004
Beiträge: 38
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Di Apr 12, 2011 3:53 pm    Titel: Schlüsseldienst Antworten mit Zitat

Hallo,

ich hatte auch den Fall und mein ortsansässiger Schlüsseldienst konnte anhand der Nummer auf dem Schloss einen Schlüssel fertigen.
Es war aber kein so kleiner Shop wie im Supermarkt, der auch Schuhe besohlt, sondern ein Geschäft für Sicherheitstechnik, Schließzylinder, Alarmanlagen etc..

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Insex



Anmeldungsdatum: 27.06.2007
Beiträge: 243
Wohnort: Helmstedt

BeitragVerfasst am: Di Apr 12, 2011 4:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe da zufällig auch ein Paar in meiner bescheidenen Sammlung. Der Schlüssel sieht mir leider etwas neuer aus, aber er ist zur Info vom Hersteller "SILCA Italy" und hat auf der Rückseite die Nummer "RO21".

Ich bin gerade am Sammler-HP basteln und heute Abend poste ich mal einen Link mit ganz vielen Bildern Smile

Ergänzung: Bildern zu den Handschellen und zum Schlüssel natürlich.
_________________
Sicherheit geht vor^^
Meine Sammlung: http://www.handcuff.eu/
Mein Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCe3LwNtA_bJnTSYLqG-6nmg
###
Usertreffen 19. - 21. August 2016 - Ich war dabei
Usertreffen 25. - 27. August 2017 - Ich war dabei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Insex



Anmeldungsdatum: 27.06.2007
Beiträge: 243
Wohnort: Helmstedt

BeitragVerfasst am: Di Apr 12, 2011 6:40 pm    Titel: Antworten mit Zitat

So, da bin ich wieder - ich habe mich nicht geirrt ... ich habe sogar drei Paar von den Dingern. Alle komplett mit beiden Schlüsseln. Jede Bezeichnung steht einmal auf dem Schlüssel und einmal auf dem Schloß. Sie besteht aus "S+Zahl". Ich habe die S12, S28 und die S44 ... schlussfolgernd gibt es also mindestens 44 verschiedene Varianten des Schlosses. Denn kein Schlüssel passt bei einem anderen Schloss. Eine Herstellerbezeichnung steht leider nirgends.

Zur Veranschaulichung habe ich hier eine Galerie, wie versprochen:

http://www.handcuffcollection.com/pictures/suretenationaletype1955/index.html

PS. Auf der zweiten Seite sind noch Bilder vom Schlüssel eines zweiten Paares angehängt.
_________________
Sicherheit geht vor^^
Meine Sammlung: http://www.handcuff.eu/
Mein Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCe3LwNtA_bJnTSYLqG-6nmg
###
Usertreffen 19. - 21. August 2016 - Ich war dabei
Usertreffen 25. - 27. August 2017 - Ich war dabei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SilbernAcht



Anmeldungsdatum: 02.04.2011
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: Di Apr 12, 2011 7:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Insex hat folgendes geschrieben:
Ich habe da zufällig auch ein Paar in meiner bescheidenen Sammlung. Der Schlüssel sieht mir leider etwas neuer aus, aber er ist zur Info vom Hersteller "SILCA Italy" und hat auf der Rückseite die Nummer "RO21".


Gut, der SILCA RO21 ließe sich notfalls besorgen. Die Frage ist nur, was für eine Schließung Dein Schellchen hat. Wenn Du über Atame nix kriegst, dann meld Dich nochmal bei mir...



SilbernAcht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MartinStgt



Anmeldungsdatum: 14.02.2010
Beiträge: 997

BeitragVerfasst am: Di Apr 12, 2011 7:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Danke!

Zitat:
Warum fragst du nicht bei CUFFSLAND nach?


Na, er liest hier doch auch mit, und es steht ihm frei, was dazu zu sagen oder auch nicht.

Ansonsten probiere ich mal den Tipp vom Wolf aus. Klingt gut.

Bis dann!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dancingcane



Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 2966
Wohnort: ca. 65km vor den Toren Hamburgs

BeitragVerfasst am: Mi Apr 13, 2011 11:29 am    Titel: Antworten mit Zitat

@ prima-bullerina

war auch nur ein Tipp.....

aber seit wann kommt der Knochen zum Hund?

Ich habe das Teil auch noch irgendwo im Schrank in einer Kiste, müßte aber erst suchen.
_________________
Geborener Hamburger, was sonst!!
Herr Doktor, ich bin pervers, ich sammel Handschellen!! Sad
UT 11-18
1. Knastbus UT 2015
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Atame



Anmeldungsdatum: 24.04.2004
Beiträge: 2013
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mi Apr 13, 2011 5:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

im Gegensatz zu den Clejuso 1xx gibt's bei den Rivoliers zig verschiedene Schlüsselversionen.

Unimuc kann diese Schlösser gut picken - vielleicht weiß er ja nach Erfolg auch, wie ein passender Schlüssel auszusehen hat, wenn man ihm die schlüssellosen Schellen zuvor zugesendet hat (was dann natürlich 2x Porto kosten würde).

Viele Grüße,
Atame
_________________
der e-Buch-Tipp: http://www.amazon.de/gp/product/B00XK1AIA8
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Andy58



Anmeldungsdatum: 23.07.2006
Beiträge: 3578
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mi Apr 13, 2011 6:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
das Verfahren der Wahl ist eher "impressionieren". Dazu braucht man einen passenden Rohling, aus dem dabei ein passender Schlüssel wird. Von dem kann man dann weitere Kopien machen. Das Ganze ist nicht ganz einfach und bei dem Scheibenschloß auch wohl etwas anders als bei konventionellen Türzylindern. Es kann sein, daß beim Impressionieren Rohlinge abbrechen, so daß man mehrere braucht, bis man Erfolg hat. Die besten Chancen hätte man wohl, wenn man passende Rohlinge besorgt und damit und den Schellchen zum nächsten Usertreffen kommt.

Im gepickten Zustand kann man zumindest die ungefähre Schließung erfühlen, dazu beim Picken den Zylinder nur halb drehen, so daß er zwischen den Stellungen "offen" und "doublelocked" steht. Das alles erfordert aber schon etwas Übung mit der Materie.
_________________
Gruß
Andy

Leiter des Instituts für kulturhistorische Forschung, Fachbereich metallische Rückhalteeinrichtungen mit angeschlossener Manufaktur Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Hersteller: Europa (ohne GB) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Datenschutzerklaerung und Impressum
Powered by phpBB 2.0.8 © 2001, 2002 phpBB Group