handschellenforum.de Foren-Übersicht handschellenforum.de
Das Forum rund um Handschellen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Adventskalender 2010

Posey 8118 Zwangsjacken werden eingestellt!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Andere fesselnde Spielsachen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
PsychoSJ



Anmeldungsdatum: 30.08.2017
Beiträge: 55
Wohnort: Nordbayern

BeitragVerfasst am: Fr Jan 11, 2019 9:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Eigentlich, wenn ich das so sehe, muss Posey nunmehr von der Liste von "Fixierungsbedarffirmen" komplett gestrichen werden.

Haben die neue visionäre CEO's oder was ist da los in Kalifornien?
_________________
Fetlife: PsychoSJ
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jail



Anmeldungsdatum: 01.09.2012
Beiträge: 823
Wohnort: nahe Helmstedt

BeitragVerfasst am: Fr Jan 11, 2019 11:29 pm    Titel: Tempi passati Antworten mit Zitat

PsychoSJ hat folgendes geschrieben:


Haben die neue visionäre CEO's oder was ist da los in Kalifornien?


Vermutlich, wenn ich mich hier einmischen darf, ist es das alte Spiel von Angebot und Nachfrage;
vielleicht ist selbst der Fetischmarkt nicht mehr stark genug, betriebswirtschaftlich vernünftig eine Produktion aufrechtzuerhalten.

Hinzu kommt evtl die Konkurrenz durch Nachbauten, die dem Originalprodukt womöglich den Rest gab.
Wobei, zumindest für meine Dimensionen, der Nachbau das geeignetere Produkt ist, weil das Verhältnis zwischen Armlänge und Körper ein bisschen zugunsten längerer Arme tendiert. Da werden dann die Hände nicht zur Faust gezwungen.

Nun werden die Originale wohl Sammlerstücke und damit richtig teuer, wenn gut erhalten. That's the market.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dancingcane



Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 3009
Wohnort: ca. 65km vor den Toren Hamburgs

BeitragVerfasst am: Sa Jan 12, 2019 5:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

So wie ich gerade sehe beginnt die Preissteigerung schon. Aber ok, Angebot und Nachfrage. 😉
_________________
Geborener Hamburger, was sonst!!
Herr Doktor, ich bin pervers, ich sammel Handschellen!! Sad
UT 11-18
1. Knastbus UT 2015
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
PsychoSJ



Anmeldungsdatum: 30.08.2017
Beiträge: 55
Wohnort: Nordbayern

BeitragVerfasst am: Sa Jan 12, 2019 6:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe gestern noch eine verkauft. Da waren es nur noch 5. Derjenige hat aber auch gut dafür gezahlt.

Nun reicht es aber. Ich werde keine weiteren Zwangsjacken mehr veräußern.

Einziger Trost ist dass Bald größerer Nachschub von Maxcita kommt Smile
_________________
Fetlife: PsychoSJ
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jail



Anmeldungsdatum: 01.09.2012
Beiträge: 823
Wohnort: nahe Helmstedt

BeitragVerfasst am: So Jan 13, 2019 12:56 am    Titel: Trost Antworten mit Zitat

PsychoSJ hat folgendes geschrieben:


Einziger Trost ist dass Bald größerer Nachschub von Maxcita kommt Smile


Die Liebhaber werden sich mit historischen Stücken trösten - oder die kleinen, aber feinen Manufakturen werden mehr Aufträge bekommen.
Da wird auch so mancher Sonderwunsch Berücksichtigung finden können.

Vielleicht irre ich mich, aber ich habe nicht gerade das Gefühl, dass der Markt schlecht abgedeckt wäre mit guten und wirkungsvollen Zwangsjacken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
QueeAndJiggy



Anmeldungsdatum: 10.07.2014
Beiträge: 1921
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: So Jan 13, 2019 9:32 am    Titel: Re: Trost Antworten mit Zitat

jail hat folgendes geschrieben:
... habe nicht gerade das Gefühl, dass der Markt schlecht abgedeckt wäre mit guten und wirkungsvollen Zwangsjacken.

Ist auch mein Eindruck aufgrund der Anzahl einengender Kleidungsstücke mir persönlich bekannter Liebhaber selbiger. Die schmusigen Jacken werden bestimmt nicht aussterben. Genausowenig wie schmusige, schnurrende Katzen.

Das Thema erweiternd: Gibt es Zwangs-Overalls käuflich zu erwerben? Sie sollten analog zu von mir geschätzten Meditationsfesseln es ermöglichen, in der Lotusposition (vulgär Schneidersitz) die Füße gekreuzt übereinanderzuschnallen. Aufzustehen und rumzulaufen wird dadurch unmöglich. Am Halsende würde ich mir eine fest eingenähte Kapuze wünschen.
_________________
Be careful – enjoy life!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
HarryTasker



Anmeldungsdatum: 27.03.2005
Beiträge: 947
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: So Jan 13, 2019 9:41 am    Titel: Re: Trost Antworten mit Zitat

QueeAndJiggy hat folgendes geschrieben:
Das Thema erweiternd: Gibt es Zwangs-Overalls käuflich zu erwerben? Sie sollten analog zu von mir geschätzten Meditationsfesseln es ermöglichen, in der Lotusposition (vulgär Schneidersitz) die Füße gekreuzt übereinanderzuschnallen. Aufzustehen und rumzulaufen wird dadurch unmöglich. Am Halsende würde ich mir eine fest eingenähte Kapuze wünschen.


Geht nicht ganz in die richtige Richtung...aber was meiner Meinung nach am nächsten dran ist ist sowas.
_________________
You can please some of the people all of the time, or all of the people some of the time, but you can NEVER please ALL of the people ALL of the time. (said to be from Abraham Lincoln)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
QueeAndJiggy



Anmeldungsdatum: 10.07.2014
Beiträge: 1921
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: So Jan 13, 2019 10:02 am    Titel: Zwangs-Overall Antworten mit Zitat

HarryTasker hat folgendes geschrieben:
Geht nicht ganz in die richtige Richtung...aber was meiner Meinung nach am nächsten dran ist ist sowas.


Danke, Harry! Hab das interessante Teil mal rausgefischt. Anscheinend steigt man mit angewinkelten Beinen rein. Würde der angestrebten Fesselung nahe kommen. Eigentlich bequemer ­­­­– auf dem Rücken oder seitlich liegend. Laughing
_________________
Be careful – enjoy life!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
HarryTasker



Anmeldungsdatum: 27.03.2005
Beiträge: 947
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: So Jan 13, 2019 10:14 am    Titel: Re: Zwangs-Overall Antworten mit Zitat

QueeAndJiggy hat folgendes geschrieben:
Danke, Harry! Hab das interessante Teil mal rausgefischt. Anscheinend steigt man mit angewinkelten Beinen rein. Würde der angestrebten Fesselung nahe kommen. Eigentlich bequemer ­­­­– auf dem Rücken oder seitlich liegend. Laughing


Alternativ...mal bei David Page schauen. Der setzt ja auch ganz gerne Leute in Zwangsjacken irgendwohin.
_________________
You can please some of the people all of the time, or all of the people some of the time, but you can NEVER please ALL of the people ALL of the time. (said to be from Abraham Lincoln)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
dancingcane



Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 3009
Wohnort: ca. 65km vor den Toren Hamburgs

BeitragVerfasst am: So Jan 13, 2019 10:28 am    Titel: Antworten mit Zitat

Aber.... die Klamotte hat was. 👍🏻👏🏻
_________________
Geborener Hamburger, was sonst!!
Herr Doktor, ich bin pervers, ich sammel Handschellen!! Sad
UT 11-18
1. Knastbus UT 2015
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Andy58



Anmeldungsdatum: 23.07.2006
Beiträge: 3589
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: So Jan 13, 2019 10:46 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
von Glacia-Leder ist auch mein Overall mit Zwangsjackenfunktion. Auf der Ebay-Unterseite von dem Verkäufer sieht man noch einige andere Versionen, außerdem kann man Sonderwünsche äußern, so wie ich das auch gemacht habe. Und die Preise sind sehr moderat bei erstaunlich guter Qualität, mein Overall hatte etwas über 400 Euro mit Versand und Zoll gekostet.

Wer kein originales Sammlerstück haben will, ist mit MaxCita sehr gut bedient, teuer, aber sehr gute Qualität, noch stärkerer Stoff als Posey und erheblich ausbruchsicherer. NoEscape macht auch gute Jacken, deutlich preisgünstiger und auch sehr stabil, je nach Ausführung auch ausbruchsicherer. Dann gibt es natürlich noch die teuren Luxusjacken von Mr-S und Fetters. Außerdem gibt es noch weitere Anbieter, deren Ware ich aber noch nicht selber gesehen habe, z.B. Parus, Monkey Dungeon usw.. Für Anwender gibt es also durchaus Alternativen.
_________________
Gruß
Andy

Leiter des Instituts für kulturhistorische Forschung, Fachbereich metallische Rückhalteeinrichtungen mit angeschlossener Manufaktur Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
PsychoSJ



Anmeldungsdatum: 30.08.2017
Beiträge: 55
Wohnort: Nordbayern

BeitragVerfasst am: So Jan 13, 2019 11:46 am    Titel: Re: Trost Antworten mit Zitat

jail hat folgendes geschrieben:

Vielleicht irre ich mich, aber ich habe nicht gerade das Gefühl, dass der Markt schlecht abgedeckt wäre mit guten und wirkungsvollen Zwangsjacken.


Das wollte ich damit auch nicht aussagen Smile
_________________
Fetlife: PsychoSJ
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Andere fesselnde Spielsachen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Datenschutzerklaerung und Impressum
Powered by phpBB 2.0.8 © 2001, 2002 phpBB Group