handschellenforum.de Foren-Übersicht handschellenforum.de
Das Forum rund um Handschellen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Adventskalender 2010

Wer kann Handschellenschlösser (DDR 2) reparieren ?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Technische Fragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michael Schmitt



Anmeldungsdatum: 27.12.2014
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mo Nov 19, 2018 8:26 am    Titel: Wer kann Handschellenschlösser (DDR 2) reparieren ? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen !

Ich kaufte vor einigen Wochen (über Ebay) ein Paar Handschellen vom Typ "DDR 2". Leider ging vom Verkäufer kein Hinweiß ein, daß auf EINER Seite der Handschellen das "SCHLOß DEFEKT" ist und dies sich nur sehr schwer, bzw. garnicht öffnen läßt. Die andere Seite funktioniert tadellos. Frage: Kann/Könnte jemand das Schloß reparieren ? Ich würde die Handschellen ggf. auch zum Verkauf zu einem günstigen Preis anbieten, welche somit z.Z. nur für "Sammlerzwecke" geeignet sind ! Die Handschellen sind ansonsten in gutem Zustand ! Fotos kann ich gerne per Email senden !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dancingcane



Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 2981
Wohnort: ca. 65km vor den Toren Hamburgs

BeitragVerfasst am: Mo Nov 19, 2018 9:53 am    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

da frage bitte mal Andy58, der hat das mal gemacht.

Gruß

DC 😊
_________________
Geborener Hamburger, was sonst!!
Herr Doktor, ich bin pervers, ich sammel Handschellen!! Sad
UT 11-18
1. Knastbus UT 2015
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Andy58



Anmeldungsdatum: 23.07.2006
Beiträge: 3580
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mo Nov 19, 2018 11:38 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
ich habe das mal bei einer DDR 1 gemacht. Das Prinzip ist aber bei allen Modellen das gleiche. Der Dorn für den Schlüssel muß entfernt werden, damit man das Schloß ausbauen kann, später muß ein neuer Dorn angefertigt und eingenietet werden. Das ist sehr aufwendig, vor allem, wenn für die Schloßreparatur auch Teile neu angefertigt werden müssen. Ersatzteile gibt es ja leider nicht zu kaufen...
_________________
Gruß
Andy

Leiter des Instituts für kulturhistorische Forschung, Fachbereich metallische Rückhalteeinrichtungen mit angeschlossener Manufaktur Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Enris



Anmeldungsdatum: 31.08.2004
Beiträge: 6263
Wohnort: SWP

BeitragVerfasst am: So Nov 25, 2018 4:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo auch,

es reicht durchaus, eine Frage ein Mal zu stellen und eine Antwort auf etwas ein Mal zu geben Wink.

Das bekomme ich jetzt nicht in den anderen Thread gepfrimelt, will es wegen Andy58s interessanter Antwort jedoch nicht in der Versenkung verschwinden lassen.

Viele Grüße
Enris
_________________
2018
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Technische Fragen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Datenschutzerklaerung und Impressum
Powered by phpBB 2.0.8 © 2001, 2002 phpBB Group