handschellenforum.de Foren-Übersicht handschellenforum.de
Das Forum rund um Handschellen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Adventskalender 2010

Blockierte Handschellen - wo den Bügel durchtrennen?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Technische Fragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
QueeAndJiggy



Anmeldungsdatum: 10.07.2014
Beiträge: 1884
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: So Jun 05, 2016 1:28 pm    Titel: Blockierte Handschellen - wo den Bügel durchtrennen? Antworten mit Zitat

Im Schwesternforum kam es unter "Pleiten, Pech und Pannen" in meinem Thread "Unfreiwilliges Selbstbondage einer Taube" kürzlich zu einem rein technischen Abstecher zu Handschellen, den ich hierher kopiere. Denn zu Andys Beitrag sei mir eine Anmerkung erlaubt.

O ja, blockierte Handschellen...!

unimuc hat folgendes geschrieben:
... Zweitens: dass sie nicht wissen, wo man schneiden muss. Wie man deutlich sieht haben sie erst nahe der Bügelachse geschnitten - das bringt natürlich nichts, die Sicherheitsrille hält den Bügel dennoch fest ...

Diese im Forum öfters vorgebrachte Erkenntnis teilte ich dem Schlosser mit. Er sollte mich aus einer blockierten Alcyon befreien. Der Meister verstand überhaupt nicht, wovon ich sprach, sägte nach Gutdünken. Der Bügel rutschte dann ganz von selber heraus.



Erst ein zweiter, hier rot angedeuteter durchgeschlagener Bolzen würde den Bügel bei gesetzter Arretierung unverrückbar festhalten. Dieser ingeniöse Einfall ist nicht auf meinem Mist gewachsen. Ich glaube, so war es mal auf der Seite von "handcuffs.org" unter "Santini’s Inventions" angeregt worden.

Andy58 hat folgendes geschrieben:
Hallo, bei den Alcyons befinden sich die Zähne der Schloßfalle nicht genau über dem Führungsbolzen (das ist eher ein eingedrücktes Stück Blech, bei anderen Schellen ist das auch mal ein längliches Stück), sondern dahinter, d.h. von der Seite aus gesehen, von der der Bügel beim Schließen ins Schloß kommt. So kann der Bügel in der Führungsrille gekippt werden und die Zähne greifen nicht mehr ineinander. Bei anderen Schellen bekommt man den Bügel dann nicht frei und darf den noch einmal in Schloßnähe durchtrennen.

@ Andy58: Stichprobenartig angeschaut bei Yuil M 11, S&W M 1, Ralkem 9921. Nirgends stehen die Zähne "genau" über dem Führungsbolzen. Selbst mit "ungenau" wäre es ungenau definiert.

Die größte Diskrepanz bietet die Ralkem mit 22 mm Versatz zwischen der Mitte des länglichen (übrigens selten effektiv angepaßten) Führungsbolzens und der doppelten Sperrklinke, die nur einen einzigen Zahn hat. Aber eben dieser längliche Bolzen könnte bei arretiertem Bügel das Trennschleifen an der "richtigen" Stelle, nämlich vor dem Einlauf des Bügels, erzwingen.
Wink
_________________
Be careful – enjoy life!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
dancingcane



Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 2981
Wohnort: ca. 65km vor den Toren Hamburgs

BeitragVerfasst am: So Jun 05, 2016 5:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

da fiel mir doch gerade folgendes zu ein:
https://m.youtube.com/watch?v=IiIwmp1eLlk

schönen Sonntag noch. 😇
_________________
Geborener Hamburger, was sonst!!
Herr Doktor, ich bin pervers, ich sammel Handschellen!! Sad
UT 11-18
1. Knastbus UT 2015
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Red ballgag



Anmeldungsdatum: 22.04.2015
Beiträge: 483
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: So Jun 05, 2016 10:32 pm    Titel: Re: Blockierte Handschellen - wo den Bügel durchtrennen? Antworten mit Zitat

QueeAndJiggy hat folgendes geschrieben:
Im Schwesternforum kam es unter "Pleiten, Pech und Pannen" in meinem Thread "Unfreiwilliges Selbstbondage einer Taube


Okay da muss ich nochmal interessiert nachhaken. Oder kannst du zu dem Beitrag einen Link posten. Habe auf dem Forum (noch) keinen Account, und bin jetzt etwas zu faul da zu suchen, sofern es überhaupt in einem öffentlichen Bereich steht (obwohl der Suchbegriff "Taube" vermutlich nicht allzu viele Ergebnisse liefern wird).
_________________
Handschellen halten Immer zu dir!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
QueeAndJiggy



Anmeldungsdatum: 10.07.2014
Beiträge: 1884
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: So Jun 05, 2016 10:40 pm    Titel: Re: Blockierte Handschellen - wo den Bügel durchtrennen? Antworten mit Zitat

Red ballgag hat folgendes geschrieben:
QueeAndJiggy hat folgendes geschrieben:
Im Schwesternforum kam es unter "Pleiten, Pech und Pannen" in meinem Thread "Unfreiwilliges Selbstbondage einer Taube

Okay da muss ich nochmal interessiert nachhaken. Oder kannst du zu dem Beitrag einen Link posten ...

@ Red ballgag: Ja gern! http://selfbondageforum.de/viewtopic.php?p=100306#100306 Ich denke, jeder dort, der hier mitliest, würde sich freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen. Handschellen gibt's da drüben jede Menge. Natürlich geht es eher ums Anwenden statt ums Sammeln. Laughing

Schönen Gruß, Q&J.
_________________
Be careful – enjoy life!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Red ballgag



Anmeldungsdatum: 22.04.2015
Beiträge: 483
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: Mo Jun 06, 2016 1:50 pm    Titel: Re: Blockierte Handschellen - wo den Bügel durchtrennen? Antworten mit Zitat

QueeAndJiggy hat folgendes geschrieben:
Ich denke, jeder dort, der hier mitliest, würde sich freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen.


Nun bei der freundlichen Einladung fällt es mir natürlich schwer die Anmeldung dort allzu weit vor mir herzuschieben, Vielen Dank dafür schonmal! Very Happy
_________________
Handschellen halten Immer zu dir!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Technische Fragen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Datenschutzerklaerung und Impressum
Powered by phpBB 2.0.8 © 2001, 2002 phpBB Group