handschellenforum.de Foren-Übersicht handschellenforum.de
Das Forum rund um Handschellen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Adventskalender 2010

TCH 850 etc ... Aufspannfunktion

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Technische Fragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
schildgred



Anmeldungsdatum: 19.11.2015
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: Do Apr 28, 2016 6:27 pm    Titel: TCH 850 etc ... Aufspannfunktion Antworten mit Zitat

Kann mir jmd die "exklusive Aufspannfunktion" der TCH 850 ff. erklären ?? In allen Beschreibungen lese ich nur "Auch die TCH 850 (ff) bietet die exklusive "Aufspannfunktion zum schnellen Anlegen."

Dass es sich dabei um das feststellbare Gelenk handelt, ist mir klar, aber wie funktioniert das? Rasten die Schellen einfach ein oder geht das sonst irgendwie ??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MartinStgt



Anmeldungsdatum: 14.02.2010
Beiträge: 1135
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: Do Apr 28, 2016 6:43 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Das einrastbare Scharnier siehst du in diesem Thema ganz unten.
Dieses Scharnier rastet beim Aufklappen in beiden Schellen ein. Zum Zusammenklappen muss man es mit dem normalen Schlüssel wieder lösen.

Vielleicht meinst du aber auch die Bereitschaftsfunktion von TCH/Hiatt allgemein. Dabei kann man die lose Schelle entgegen der normalen Schwingrichtung eine Raste weit einklinken, womit sie ruckzuck einsatzbereit sein soll, da ja nicht ein Großteil der Zahnreihe durchratscht werden muss.
_________________
Ich sammel' Handschellen. Das ist was, was nicht von der Hand zu weisen ist...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Atame



Anmeldungsdatum: 24.04.2004
Beiträge: 2034
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Fr Apr 29, 2016 8:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, das "Backloading" ist damit nicht gemeint. Es geht schon darum, dass man eine starre Handschelle mit Kunststoffgriff besser hantieren und schneller anlegen kann. Nicht umsonst heißen die komplett starren Modelle "Kwik Cuffs" oder "Speedcuffs".

Viele Grüße,
Atame
_________________
der e-Buch-Tipp: http://www.amazon.de/gp/product/B00XK1AIA8
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dancingcane



Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 3360
Wohnort: ca. 65km vor den Toren Hamburgs

BeitragVerfasst am: Fr Apr 29, 2016 8:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Es wurde mal geschrieben das bei der UL-1 und ihrem Nachfolger die Bleche die mit den Schlossriegeln ein Zusammenklappen verhindern bei Gewalteinwirkung verbiegen und es dann Probleme geben kann.
_________________
Geborener Hamburger, was sonst!!
Herr Doktor, ich bin pervers, ich sammel Handschellen!! Sad
UT 11-18+19
1. Knastbus UT 2015
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
stiefels



Anmeldungsdatum: 17.08.2006
Beiträge: 170
Wohnort: Ba-Wü (Nähe HN)

BeitragVerfasst am: Fr Apr 29, 2016 10:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

dancingcane hat folgendes geschrieben:
Es wurde mal geschrieben das bei der UL-1 und ihrem Nachfolger die Bleche die mit den Schlossriegeln ein Zusammenklappen verhindern bei Gewalteinwirkung verbiegen und es dann Probleme geben kann.

Ja dieses Problem hab ich bei meiner UL-1. siehe hier
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Technische Fragen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Datenschutzerklaerung und Impressum
Powered by phpBB 2 © 2001, 2002 phpBB Group