handschellenforum.de Foren-Übersicht handschellenforum.de
Das Forum rund um Handschellen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Adventskalender 2010

Bonowi Erlkoenige

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Hersteller: Europa (ohne GB)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
thf112



Anmeldungsdatum: 19.02.2007
Beiträge: 209
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Fr Okt 10, 2008 1:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

War gestern bei der Security in Essen.
Enforcer und Bonowi hatten dort einen Stand. Zuerst versuchte ich es - noch in guter Hoffnung - bei Enforcer. Pustekuchen Clejuso NR 9 nicht dabei. Einen netten Katalog haben sie mir natürlich in die Hand gedrückt. Bestellen mit Märchensteuer und Versand wie oben Beschrieben um die 110 Euronen. Ab nach Bonowi. Dort hingen sie Very Happy Very Happy Very Happy
Trilock Kette und Scharnier. Nur leider nicht zum Verkauf. Derr Verkäufer teilte mir jedoch mit, daß die Produktion innehalb eines Monats anlaufen soll (Was so eine Konkurenz alles bewirken kann Rolling Eyes )
Preis bei ca 60 Euronen. (Bilder unter bonowi.de /Handfesseln/Schaniergelenkhandfesseln. Wenn man dann das Bild anklickt sieht man dann allerdings das Kettenmodell Rolling Eyes )
Die Oberfläche des Körpers fühlt sich leicht angerauht an. Die Schellen sind recht leicht, obwohl sie relativ dick sind. Die Führungsnut im Bügel ist gut ausgeprägt. dort greift nicht nur ein Punkt ein, sondern ein Gegenstück über den kompletten Schloßörper. Die Ratschen sind durch Bleche getrennt, die jedoch nicht in den Bügel reinragen. Der Knopf zum arretieren ist versenkt, kann aber gut betätigt werden. Der Schlüssel ist massiv, wirkt stabil und läßt sich gut ins Schloß einführen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Enris



Anmeldungsdatum: 31.08.2004
Beiträge: 6054
Wohnort: SWP

BeitragVerfasst am: Fr Okt 10, 2008 4:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

thf112 hat folgendes geschrieben:
Ab nach Bonowi. Dort hingen sie Very Happy Very Happy Very Happy

Hallo auch,

nee, oder? Geht doch Wink. Da es dich jetzt als Zeugen für die reale Existenz einer Bonowi Trilock gibt, glaube ich daran Laughing.

Viele Grüße
Enris

PS: Wer nicht weiß, wie ich das meine, schaue bitte die jahrealten Themen und Beiträge über die Ankündigungen der Bonowi-Schellchen an, z.B. hier oder da, auch dort, vielleicht auch da noch ...
_________________
...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
unknown42



Anmeldungsdatum: 02.04.2005
Beiträge: 2998
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: Fr Okt 10, 2008 5:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Enris hat folgendes geschrieben:
vielleicht auch da noch ...


*ganz fett grins......*

unknown42

....aber auf einer Messe wurden sie doch auch schon vor zwei Jahren gesehen, das hat ja wohl GARNICHTS zu bedeuten..und ins Fernsehn sind sie auch schon gekommen gewesen getuet....tut-tut.
_________________
_____________
..wie jetzt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
unimuc



Anmeldungsdatum: 24.04.2004
Beiträge: 4171
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Fr Okt 10, 2008 6:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

ja, das sind die Prototypen die man schon so manches mal gesehen hat - die Gelenkversion hat mit der bei Gallileo gezeigten nicht mehr viel zu tun:


(2668 x 2204, 610 KB)


Arretieren laesst sich das Gelenk ebenfalls nicht. Immerhin ist die Fangnase geblieben die als Shimschutz dienen soll:


(1644 x 1466, 223 KB)


(man sieht hier nur eine der drei Zuhaltungen, die anderen sind hinter den beiden in die Kerbe eingreifenden Teilen des Schlosskoerpers)

Unimuc
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Doc Brown



Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 2279
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Sa Okt 11, 2008 12:05 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Ihr Spione!

unimuc hat folgendes geschrieben:
die Gelenkversion hat mit der bei Gallileo gezeigten nicht mehr viel zu tun


Gab's irgend'ne Info weswegen das Design sich bei der Gelenkschelle so stark geändert hat bzw. weswegen der ursprüngliche Entwurf nun doch nicht in Serie geht?

Gruß

Doc Emmet Brown
_________________
Wer will, der kann. Wer nicht will, muß!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mike.muc



Anmeldungsdatum: 06.03.2006
Beiträge: 1928
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Sa Okt 11, 2008 12:13 am    Titel: Antworten mit Zitat

Doc Brown hat folgendes geschrieben:
Hi Ihr Spione!

Nix da! Es handelt sich um eine ganz "normale" Messe, Wink

Zitat:
unimuc hat folgendes geschrieben:
die Gelenkversion hat mit der bei Gallileo gezeigten nicht mehr viel zu tun

Gab's irgend'ne Info weswegen das Design sich bei der Gelenkschelle so stark geändert hat bzw. weswegen der ursprüngliche Entwurf nun doch nicht in Serie geht?

Nein, diese Info gab es nicht,
Ich konnte mich allerdings des Eindrucks nicht erwehren, dass der "Verkäufer" nicht wirklich so viel Ahnung hatte.
Ausserdem war der gezeigte Prototyp in einem wirklich erbärmlichen Zustand (wenn da nicht gross der Herstellername gestanden hätte, hätte ich eher auf ein (nicht besonders gelungenes) Bastelprojekt getippt...).
Übrigens: Ein konkreter Verfügbarkeitstermin wurde *uns* nicht genannt.
_________________
Probier' umtudenken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
thf112



Anmeldungsdatum: 19.02.2007
Beiträge: 209
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Sa Okt 11, 2008 9:17 am    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Gab's irgend'ne Info weswegen das Design sich bei der Gelenkschelle so stark geändert hat bzw. weswegen der ursprüngliche Entwurf nun doch nicht in Serie geht?

Ich kann nur vermuten,dass Bonowi damit den Preis kein halten möchte um konkurenzfähig zu bleiben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
unknown42



Anmeldungsdatum: 02.04.2005
Beiträge: 2998
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: Sa Okt 11, 2008 10:13 am    Titel: Antworten mit Zitat

unimuc hat folgendes geschrieben:
Hi,

ja, das sind die Prototypen die man schon so manches mal gesehen hat - die Gelenkversion hat mit der bei Gallileo gezeigten nicht mehr viel zu tun:


Unimuc


hi auch,

ja, interessant, schöne Bilder.
Allerdings vermisse ich ein klitzekleines Detail:
Am 11.10.2008 Bonowi-HP hat folgendes geschrieben:
Technische Daten:
* Alle exponierten Teile und der Scharnierbereich sind mit Kunststoffeinsätzen und Gummierungen zur Vermeidung von Verletzungen montiert.


Mhhhh, die kann ich jetzt auf Deinen Bildern beim besten Willen nicht entdecken - ist da die HP einfach nur hinter der Zeit, oder gibt das der große Gag zur Markteinführung.....

viele Grüße
unknown42
_________________
_____________
..wie jetzt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
unimuc



Anmeldungsdatum: 24.04.2004
Beiträge: 4171
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Sa Okt 11, 2008 12:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

unknown42 hat folgendes geschrieben:
Mhhhh, die kann ich jetzt auf Deinen Bildern beim besten Willen nicht entdecken

Wie ich schon sagte, viel haben sie nicht mehr mit der Pro7-Schelle zu tun Rolling Eyes

Zitat:
ist da die HP einfach nur hinter der Zeit,

Im Hintergrund der Bilder siehst Du den aktuellen Katalog - nachdem die Schellen da auch ohne Gummierung abgebildet sind nehme ich doch an, dass die nicht mehr geplant ist... Rolling Eyes

Unimuc
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
unimuc



Anmeldungsdatum: 24.04.2004
Beiträge: 4171
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Di Okt 14, 2008 2:47 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ach ja, zwei Nachtraege: die Katalogseite gibt es auch online:
http://www.produkte24.com/cy/bonowi-3497/katalog-2008-17418/seite-11-gross.html
wenn man nicht gleich den ganzen Katalog bei Bonowi herunterladen will. 2006 war noch die alte gummierte Schelle drin:
http://www.produkte24.com/cy/bonowi-3497/katalog-2006-17414/seite-38-gross.html

Beim Vergleich faellt ebenfalls auf: kein Wort mehr von der elektronischen Nachruestung - die im Katalog 2006 als "Transponder" bezeichnet wird. Was damit genauer gemeint war kann man aus diesem Text erahnen, dort steht:
Weiterer Renner des Bonowi-Shops ist die „Trilock-Handfessel“. Auch sie ist ein Produkt der Bonowi-Entwicklungs-GmbH. „Sie ist extrem leicht und mit einer Dreifachsicherung ausgestattet“, berichtet Makino. Ab Ende des Jahres gibt es die Handfessel mit einem Transponder ausgestattet, in den verschiedene Daten gespeichert werden können.

Renner des Bonowi-Shops... Naaa jaaa Wink Gehen wohl weg wie ausverkaufte Broetchen. Aber jedenfalls klingt es so, als sei der Transponder zum Speichern von Daten gedacht, aehnlich den Kabelbinderhandschellen mit USB-Stick drin Rolling Eyes

Unimuc
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Hersteller: Europa (ohne GB) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum
Powered by phpBB 2.0.8 © 2001, 2002 phpBB Group