handschellenforum.de Foren-Übersicht handschellenforum.de
Das Forum rund um Handschellen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Adventskalender 2010

Meine NEGATIV-Erfahrung mit handschellen-shop.net

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Bezugsquellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Insex



Anmeldungsdatum: 27.06.2007
Beiträge: 236
Wohnort: Helmstedt

BeitragVerfasst am: Di Sep 12, 2017 9:10 am    Titel: Meine NEGATIV-Erfahrung mit handschellen-shop.net Antworten mit Zitat

Guten Morgen,

nachdem ich bereits sehr lange auf meine Ware von Onkel DEVERI warte, möchte ich diesen kleinen Thread erstellen und euch auf dem Laufenden halten - zeitgleich natürlich auch warnen. Da ich gerade eine Online-Anzeige gestellt habe, hier ohne persönliche Daten der gemeldete Sachverhalt:


Ich bin Käufer
Plattform http://www.handschellen-shop.net/
Artikelnummer Auftragsnr. ####
Artikelbeschreibung
1x ALCYON - Handschellen Nr. 5050-B (ex 5235) Kette, schwarz - LAGERWARE
1x RALKEM 9922 - Handschellen Handfesseln Scharnier Nickel - LAGERWARE
1x PEERLESS - 750C Handschellen Kette pink rosa
1x PEERLESS - 750C Handschellen Kette gelb 1x HIATT / SAFARILAND - Standard Handschellen Kette Model 2010 / 8112 zweifarbig vernickelt schwarz - LAGERWARE
1x CLEJUSO - Ersatzschlüssel für Handschellentypen Nr.101, 102, 103 - E/S101-103
Art der Auktion Sofortkauf
Auktionsende 04.12.2016 ##:##
Preis (EUR) 158,02
Versandkosten (EUR) 0



Ich bestellte zu oben genanntem Zeitpunkt in besagtem Online-Shop am 04.12.2016 und überwies den Betrag. Nach mehrmaligem Anschreiben per Mail kam am 26.04.2017 ein GLS-Paket mit NUR dem Artikel "1x PEERLESS - 750C Handschellen Kette gelb". Bilder und ein Auspackvideo des Paketes liegen bei mir vor, da das Paket zu klein und zu leicht für alle Artikel war. Auf dem Liferschein steht handschriftlich "Nachlieferung". Nach mehrmaligem Anschreiben per Mail und Post kam keine Reaktion des Verkäufers oder des Shops auch nicht nach Drohung mit Anzeige.


Käuferhandlungen:
Mehrfache Kontaktaufnahme per Mail - blieben unbeantwortet. Senden einer Frist per Post als Einschreiben - kam zurück, da Empfänger unter der Adresse nicht bekannt sei.

Verkäuferhandlungen:
Senden eines GLS-Paketes, welches am 26.04.2017 bei mir ankam, allerdings nur einen Artikel beinhaltete. Fünf Artikel fehlen noch. Videobeweis (habe das Auspacken gefilmt mit einer Zeugin) liegt vor.

Ich werde euch natürlich auf dem Laufenden halten, wie es weitergeht.
_________________
Sicherheit geht vor^^
Meine Sammlung: http://www.handcuff.eu/
Mein Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCe3LwNtA_bJnTSYLqG-6nmg
###
Usertreffen 19. - 21. August 2016 - Ich war dabei
Usertreffen 25. - 27. August 2017 - Ich war dabei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
a.pst



Anmeldungsdatum: 30.04.2009
Beiträge: 435
Wohnort: bayern

BeitragVerfasst am: Di Sep 12, 2017 11:51 am    Titel: Antworten mit Zitat

wohl dem der sich hat warnen lassen:
http://www.handschellenforum.de/forum/viewtopic.php?t=5724&highlight=deveri
http://www.handschellenforum.de/forum/viewtopic.php?t=6367&highlight=deveri
_________________
enfant terrible
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
QueeAndJiggy



Anmeldungsdatum: 10.07.2014
Beiträge: 1559
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: Di Sep 12, 2017 12:15 pm    Titel: Re: Meine NEGATIV-Erfahrung mit handschellen-shop.net Antworten mit Zitat

Insex hat folgendes geschrieben:
Guten Morgen, nachdem ich bereits sehr lange auf meine Ware von Onkel DEVERI warte ...

Hallo Insex,

tut mir leid für Dich! Aber vor Onkel Deveris Usancen ist im Forum schon mehrfach eindringlich gewarnt worden.

Vor etwa drei Jahren klopfte ich bei einer Bestellung vor der Bezahlung mit emails auf den Busch. Und brach nach widersinnigen bzw. fehlenden Antworten den Vorgang ab. Beim Angebot war pro Schelle ein Durchschnittspreis von nur € 25 zustande gekommen (bei Dir € 30). Das hatte mich stutzig gemacht. Rolling Eyes

Schönen Gruß, Q&J.
_________________
Be careful – enjoy life!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Insex



Anmeldungsdatum: 27.06.2007
Beiträge: 236
Wohnort: Helmstedt

BeitragVerfasst am: Di Sep 12, 2017 1:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Warnungen habe ich natürlich gelesen, aber hin und wieder über eBay erfolgreich dort bestellt. Die Ware kam da zumindest immer schnell an. Über den Shop war dies nun das erste und das letzte Mal.

Trotz der Warnungen muss man solchen Leuten das Handwerk legen - gern auch mit den eigenen angebotenen Handschellen.

Negative Erfahrungen und Meinungen gibt es auch so im Netz außerhalb dieses Forums - vor allem soll Herr Deichen selbst auch etwas umstritten sein. Ich bin gespannt wie es weitergeht.
_________________
Sicherheit geht vor^^
Meine Sammlung: http://www.handcuff.eu/
Mein Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCe3LwNtA_bJnTSYLqG-6nmg
###
Usertreffen 19. - 21. August 2016 - Ich war dabei
Usertreffen 25. - 27. August 2017 - Ich war dabei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
QueeAndJiggy



Anmeldungsdatum: 10.07.2014
Beiträge: 1559
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: Di Sep 12, 2017 2:08 pm    Titel: Re: Meine NEGATIV-Erfahrung mit handschellen-shop.net Antworten mit Zitat

Insex hat folgendes geschrieben:
Trotz der Warnungen muss man solchen Leuten das Handwerk legen - gern auch mit den eigenen angebotenen Handschellen.

Es stünde Freiheitsberaubung gegen unsaubere Handelspraktiken. Keine tolle Alternative. Besser im Handschellen-Fachhandel etwas mehr ausgeben. Wink
_________________
Be careful – enjoy life!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
a.pst



Anmeldungsdatum: 30.04.2009
Beiträge: 435
Wohnort: bayern

BeitragVerfasst am: Di Sep 12, 2017 4:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Insex hat folgendes geschrieben:
Die Warnungen habe ich natürlich gelesen, aber hin und wieder über eBay erfolgreich dort bestellt. Die Ware kam da zumindest immer schnell an.

das ist interessant.
nun sind die bedingungen bei ebay andere als in seinem online shop, und wird darum sicherlich aufmerksam verfolgt.
ich würde den knilch mal in der bucht anschreiben und fragen warums beim online shop so lange dauert und ob er gerne ebay füttert…
_________________
enfant terrible
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Bezugsquellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum
Powered by phpBB 2.0.8 © 2001, 2002 phpBB Group