handschellenforum.de Foren-Übersicht handschellenforum.de
Das Forum rund um Handschellen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Adventskalender 2010

Fesseln in Polen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Hersteller: Europa (ohne GB)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
WEGA



Anmeldungsdatum: 22.02.2010
Beiträge: 105
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Mi Jun 07, 2017 8:54 pm    Titel: Fesseln in Polen Antworten mit Zitat

Aus der Serie Fesseln in unseren östlichen Nachbarländern, Teil 2: Polen. Während die Ungarn ihre bösen Buben an die Leine nehmen, werden sie in Polen in Ketten gelegt. Wie man auf einer populären Videoplattform beobachten kann, werden bei der polnischen Polizei verschiedene Modelle von Transportfesseln verwendet.

Da findet sich etwa die Clejuso 128m:

 
https://www.youtube.com/watch?v=xrS2bYnv_4Y
 
https://www.youtube.com/watch?v=hIS7H9MF1xk
 
https://www.youtube.com/watch?v=1oRXAQU3fiE
 
https://www.youtube.com/watch?v=Sq5RV1I89vE
 
https://www.youtube.com/watch?v=Cp47OX1KTt4
 
https://www.youtube.com/watch?v=8_ze6uo9Eqg
 
Aber auch bei den Tschechen dürften sie sich eindecken, weil auch Ralkem 9930 gelegentlich zu sichten sind:
 
https://www.youtube.com/watch?v=P5xizP2Y6y4#t=29.6806928
 
https://www.youtube.com/watch?v=qQWruXlavrg
 
https://www.youtube.com/watch?v=gQ-9x5oL7co
 
https://www.youtube.com/watch?v=3_2zG48fXTk
 
Und dann gibt es noch den polnischen Hersteller Kel Met, der eine eigene Fesselkombi im Angebot hat. Ob das die neue Hausmarke wird?
 
https://www.youtube.com/watch?v=-WGV1N3cE_o

Insgesamt zeigt sich, dass Hand-Fuß-Kombis nicht nur in den USA populär sind. Die Polen dürften auch ausschließlich auf europäische Hersteller setzen - Europe first, sozusagen. Und wenn man die Modelle vergleicht, dann fällt auf, dass die Clejuso mit der relativ kurzen Kette zwischen den Fußeisen am restriktivsten ist. Da können die schweren Jungs nur ganz kurze Schritte machen. In den Kel Met hat man vergleichsweise die größte Bewegungsfreiheit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    handschellenforum.de Foren-Übersicht -> Hersteller: Europa (ohne GB) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum
Powered by phpBB 2.0.8 © 2001, 2002 phpBB Group